Sie sind hier: Online Bankkonto »

Girokonto

Girokonto

Ob schlichte Überweisungen für Rechnungen oder für die Miete, bargeldlose Einkäufe mit der EC-Karte, Daueraufträge, Kontoauszüge, Lastschriftverfahren oder Einzahlungen durch den Arbeitgeber, ein übliches Girokonto erleichtert die Koordination und Abwicklung von Zahlungen schon ungemein. Wer sich allerdings entschließt, seine Bankgeschäfte online zu erledigen, kann seine Flexibilität noch einmal um ein nicht gerade geringes Maß steigern. Egal zu welcher Urzeit, ob Sonn- oder Feiertag, die Bank am heimischen Computer hat stets geöffnet, es müssen keine langen Wege bewältigt werden und es existieren keine langen Warteschlangen. Hier lassen sich Kontostände einsehen, bequem Überweisungen tätigen oder Kontoauszüge drucken, ohne dass man das Haus erst dazu verlassen müsste.

Aber auch für alle Nutzer, die eventuell nicht über einen PC mit eigenem Internetanschluss verfügen, stellt Online Banking eine äußerst praktische Variante des Girokontos dar. Über entsprechende Funktionen auf den Webseiten der jeweiligen Banken können alle nötigen Tätigkeiten ausführt werden. Somit kann man von überall auf der Welt auf seine Konten wie auch sein Kapital zugreifen und alles Wichtige erledigen. An dieser Stelle werden also Komfort und einfache Handhabung, sowie auch, auf technisch ausgereiften Verschlüsselungssystemen basierende, Sicherheit ideal miteinander kombiniert. Wer dennoch ein wenig an der Nützlichkeit eines Girokontos zweifelt, sollte sich vielleicht einmal näher mit dem genauen Umfang der Angebote befassen. Neben den für typische Vorgänge wie Überweisungen, Lastschriftverfahren oder Dauerauftrag nötigen Grundleistungen gewähren die meisten Banken nämlich weitere nützliche Produkte, die überwiegend keine Mehrkosten verursachen.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum