Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe M »

Mengentender

Lexikon Eintrag Mengentender

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Banken arbeiten mit Geld das sie vorher erwerben müssen. Die europäische Zentralbank stellt Geld zur Verfügung, welches die Zentralbanken erwerben können. Die Zentralbanken geben ein Gebot ab, wie viel sie zahlen möchten. Beim Mengentenderverfahren war es so, dass die europäische Zentralbank den Zinssatz für die zur Veräußerung stehende Summe festgesetzt hat. Seit 2000 gibt es den Mengentender nicht mehr. Er wurde durch den Zinstender ersetzt.
Schauen Sie auch andere Themen an: MDAX - Münzgeld
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 06.10.2007 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum