Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe P »

PIN

Lexikon Eintrag PIN

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Hinter dem Begriff PIN als Abkürzung sind mehrere verschiedene Begriffe zu verstehen. Die gebräuchlichste und populärste Bedeutung darunter kommt allerdings von „Persönliche Identifikationsnummer“ und ist als eine Geheimzahl, ein Code, (auch als PIN Code) bezeichnet, die zur Identifikation einer Person einer Maschine bzw. eines Automaten oder eines Gerätes gegenüber benutzt wird.

Die PIN dient der Sicherheit der jeweiligen Daten dieser Person. Die PIN wird in zahlreichen Bereichen benötigt, wie bei Geldabheben an Geldautomaten, zur Tätigen von Bankgeschäften an Bankautomaten, beim Onlinebanking. Die PIN sichert ebenfalls die SIM Karte für ein Mobiltelefon, wobei jeder SIM Karte zwei PIN Nummern zugewiesen werden.
Schauen Sie auch andere Themen an: Pfandbrief - Point of Sale (POS)
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 12.10.2007 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum