Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe Z »

Zentralbank

Lexikon Eintrag Zentralbank

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Eine für die Geld- und Währungspolitik eines Währungsraumes zuständige Institution wird als Zentralbank (auch Notenbank, Zentralnotenbank oder zentrale Notenbank) bezeichnet. Die Zentralbank und auch die verantwortlichen Personen nennt man oft auch Währungshüter. Zentralbanken sind aufgrund von nationalen und supranationalen Währungsräumen sowohl auf nationaler (z. B. Bank of England) oder supranationaler (z. B. Europäische Zentralbank) Ebene zu finden. Zentralbanken sind oft staatliche "Unternehmen" und haben damit in gewisser Weise hoheitliche Aufgaben.
Schauen Sie auch andere Themen an: Zinsabschlagsteuer - Zahlungsverkehr
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 05.05.2010 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum