Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe V »

Vinkuliertes Namenspapier

Lexikon Eintrag Vinkuliertes Namenspapier

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Ein Vinkuliertes Namenspapier ist eine besondere Form von Namenspapier, bei dem die Übertragung sowie die daraus folgenden Rechte nicht ohne die ausdrückliche Zustimmung des Emittenten (meist eine AG) möglich ist. Stimmt die Gesellschaft der Übertragung nicht zu, erlangt der Aktionär in der Hauptversammlung kein Stimmrecht.
Schauen Sie auch andere Themen an: Vermögenswirksame Leistungen Sparvertrag (VL-Sparvertrag) - Verzinsung
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 25.01.2012 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum