Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe U »

Überweisung

Lexikon Eintrag Überweisung

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Die Überweisung im Zahlungsverkehr ist ein alltäglich Vorgang bei Banken, welcher millionenfach täglich genutzt wird. Mit einer Überweisung findet eine bargeldlose Transaktion von Geld statt. Dafür wird mit Hilfe der Überweisung der entsprechende Betrag vom Konto des Überweiser abgebucht und im Gegenzug auf dem Konto des Begünstigten überwiesen und letztenendes gut geschrieben.

Überweisungen können heutzutage nicht mehr nur am Schalter mit Hilfe eines Überweisungsträgers oder einem Bankangestellten getätigt werden, sondern auch bequem und vorallem auch sehr schnell per Online-Banking von zu Hause aus. Die Überweisung ist innerhalb eines Landes in der Regel kostenlos, ebenso wie auch zumeist ins EU-Ausland. Darüber hinaus fallen in der Regel Gebühren an. Überweisungen können von Seiten der Bank aus nicht mehr storniert werden, wenn die Order die Bank bereits verlassen hat.
Schauen Sie auch andere Themen an: Überzeichnung - Übernahmekommission
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 25.01.2012 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum