Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe H »

Hypothekenbank

Lexikon Eintrag Hypothekenbank

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Als Hypothekenbank bezeichnet man ein privatrechtliches Kreditinstitut, dass auf den Erwerb von Hypotheken ausgerichtet ist und aus erworbenen Hypotheken durch Beleihung inländischer Grundstücke sogenannte Hypothekenpfandbriefe (Schuldverschreibungen) vergibt. Die Darlehen gehen dabei ausschließlich an inländische Körperschaften sowie Anstalten öffentlichen Rechtes und werden durch Öffentliche Pfandbriefe finanziert - von der entsprechenden Zinsdifferenz finanziert sich die Hypothekenbank dann selbst.

Seit dem 19. Juli 2005 hat der Begriff der "Hypothekenbank" aber keine Bedeutung mehr, da das dazugehörige Hypothekenbankgesetz außer Kraft gesetzt worden ist und somit keinerlei Relevanz mehr hat.
Schauen Sie auch andere Themen an: Hypothekarkredit - Hypothekenbankgesetz (HBG)
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 04.10.2007 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum