Sie sind hier: Online Bankkonto » Lexikon » Buchstabe F »

Festverzinsliche Wertpapiere

Lexikon Eintrag Festverzinsliche Wertpapiere

Machen Sie jetzt hier den kostenlosen Girokonto Vergleich

Der Begriff festverzinsliches Wertpapier hat nichts mit der Art der Verzinsung zu tun. Ein solches Wertpapier dient Banken oder anderen berechtigten Unternehmen als Sicherheit bei einer Darlehensvergabe. Wird dem Geldgeber als Sicherheit ein festverzinsliches Wertpapier übergeben, kann dieser jederzeit auf die entstandenen Zinsen zurückgreifen. Festverzinsliche Wertpapiere werden meist zur Sicherung hoher Darlehenssummen eingesetzt.
Schauen Sie auch andere Themen an: Festgeld - Freistellungsauftrag (für Kapitalerträge)
Weitere Einträge im Online Lexikon:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Dieser Beitrag wurde am 04.10.2007 das letzte mal editiert.

Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum