Sie sind hier: Online Bankkonto » News »

Aktuelle Nachrichten

Postbank ergänzt den Online Banking Schutz

Die Postbank arbeitet momentan am Sicherheitskonzept. Der Standard im nationalen Vergleich wird damit angehoben. Die Postbank bietet Ihren Kunden ab sofort die EV-SSL-Zertifikate (Extended Validation Secure Sockets Layer) an. Damit ist es möglich, Onlinekunden die Echtheit der Postbankseite schnell und einfach im Internet Browser darzustellen. Sobald der Postbank Kunde die Seite aufruft und die Echtheit der Seite durch den neuen Standard verifiziert ist, färbt sich die Toolbar grün. Dies ist die Bestätigung, dass sich der User auf einer gesicherten Domain befindet. Eine Zertifizierungsstelle (Trustcenter), wie zum Beispiel Verisign, bestätigt die Identität des Websitebetreibers Postbank. Wenn Sie den Internet Explorer 7.0. nutzen, kommen Sie in den Vorteil dieses Service.

Wenn die Browser Toolbar rot wird, dann ist diese nicht von einer entsprechenden Zulassungstelle genehmigt. Der Benutzer erkennt damit im Handumdrehen so genannte Phising Domains. Falls der Kunde eine rote Toolbar bekommen sollte, wird er gebeten diese Website sofort verlassen und sich mit der Postbank in Verbindung setzen: Telefon 0800-100 89 06 oder Mail missbrauch@postbank.de.

Der Internet Explorer 6.0 und Firefox Browser erfordern übrigens ein spezielles Plugin.

Kommentar abgeben

Spamschutz: * (bitte Rechenaufgabe lösen)
Vorname: *
Nachname: *
Kommentar: *



Tagesgeldvergleich | Newsletter | Online Banking RSS Feed RSS Feed | Impressum